Es bessert sich nichts.

Hm. Der Tag heute hat spät aber gut begonnen. Bin gegen 13Uhr aufgestanden. Gegessen. War dann viel schwimmen im Pool. Abendbrot gegessen, schon um 17uhr. Dann nochmal 1 stunde geschwommen. Und es war gut. Ich habe einigermaßen normal gegessen, Sport gemacht. Warum konnte ich es nicht dabei belassen? Nein, ich ging los und holte mir noch ein Würstchen und anschließend ein Eis. Bambam! Nichtmal 10 Minuten später Schuldgefühle. Das Eis bin ich wieder los. Und jetzt quälen mich Bauchschmerzen.

Ich werde an Verfettung sterben, wenn ich so weitermache.

9.7.10 22:01

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen